Kunst

Der Beginn der Arbeiten gründet im Thema „Selbstverliebt“.
Entstanden aus Träumen sowie Höhen und Tiefen des alltäglichen Lebens.
Einige Stücke zeigen die Suche nach sich selbst in einer neuen Ausdrucksform. Das Aufbrechen von Erinnerungen im Hier und Jetzt als Gestaltungselement.
In anderen Arbeiten spiegeln sich alltägliche Eindrucksformen wider, deren Umsetzung auf spielerische Art gezeigt werden soll.